23. November 2016

Sponsoring

Der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure – Ein Netzwerk mit Persönlichkeit

Etwa 1500 Studentinnen und Studenten werden an der Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule München ausgebildet. Innerhalb Deutschlands erreichen wir darüber Hinaus etwa 40 weitere Hochschulstandorte, dank unseres bundesweiten Netzwerks von VWI Hochschulgruppen. Durch unsere Lokalgruppe des europäischen Verbands ESTIEM  (European Students of Industrial Engineering and Management) haben wir außerdem sehr gute Verbindungen zu zahlreichen weiteren Hochschulen und Universitäten in ganz Europa. Als Sponsor unseres Vereins profitiert Ihr Unternehmen in mehrfacher Hinsicht:

  • Sie erhalten Zugang zu einem Netzwerk aus Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieuren in ganz Europa
  • Sie können auf unseren zahlreichen Veranstaltungen persönlich mit zukünftigen Fachkräften in Verbindung treten
  • Machen Sie zukünftige TOP-Arbeitnehmer bereits während ihrer Ausbildung auf Ihr Unternehmen aufmerksam

VWI und ESTIEM in Europa.

Das Netzwerk von VWI und ESTIEM geht über die Landesgrenzen hinaus.

 

Was zeichnet den VWI – HG München e.V. aus?

„Die Welt lebt von Menschen, die mehr tun als ihre Pflicht.“ – Ewald Balser (1898 – 1978), deutscher Schauspieler

Der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure ist mit über 5000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Wirtschaftsingenieure in Deutschland. Die größte Gruppe innerhalb der VWI-Mitglieder bilden Studentinnen und Studenten, die den Verein deshalb stark mitgestalten. In München vertritt unsere Hochschulgruppen die Interessen der Studentinnen und Studenten gegenüber dem Dachverband. Die größten beiden Projekte der HG München sind unsere Jobmesse, die HOKO – HOCHSCHULKONTAKTMESSE, sowie unsere Local Group des europäischen Netzwerks ESTIEM. Darüber Hinaus veranstalten wir beispielsweise einen Besuch auf dem Oktoberfest mit VWI-Mitgliedern aus ganz Deutschland und nehmen regelmäßig an bundesweiten Projekten wie dem kreati Fallstudienwettbewerb oder dem VWI Fünfkampf teil. Alle diese Veranstaltungen und Projekte sind nur durch ehrenamtliches Engagement von aktiven Studierenden möglich.

Als studentische Organisation nimmt die Hochschulgruppe München eine Schlüsselrolle bei der Kontaktaufnahme zwischen Studenten und Unternehmen ein.

Die Absolventinnen und Absolventen der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen an unserer Hochschule genießen außerdem einen hervorragenden Ruf. Im aktuellen Ranking der Zeitschrift WirtschaftsWoche belegt unsere Fakultät den ersten Platz der Fachhochschulen.

Welche Möglichkeiten der Untersützung gibt es?

Neben finanzieller Untersützung gibt es zahlreiche weitere Möglichkeiten, um mit unserem Verein zu kooperieren:

  • Anbieten von Workshops und Coachings für Studierende
  • Spenden von Werbeartikeln und Give Aways
  • Unterstützung bei Veranstaltungen
  • Durchführung von Werksführungen

Darüber Hinaus sind wir natürlich auch für weitere Vorschläge offen. Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge, die Sie uns ganz einfach per E-Mail an sponsoring@vwi-muenchen.de schicken können.

Was unterscheidet Sponsoren, Kooperationen und Partner?

In der Regel bezeichnen wir Unternehmen, die uns finanziell unterstützen als Sponsoren. Bei einer Zusammenarbeit, die über eine Geldspende hinausgeht, reden wir von einer Kooperation. Sehr enge Kooperationen, die lange bestehen und über die Zeit intensiviert wurden, sind Partner des VWI – HG München e.V.

Wie kann mein Unternehmen Sponsor oder Kooperation werden?

Wenn Sie mit unserem Verein zusammenarbeiten oder uns bei unserer Arbeit untersützen möchten, wenden Sie sich an sponsoring@vwi-muenchen.de. Sie können im Anschluss mit Ihrem Ansprechpartner die Details in aller Ruhe besprechen.

Ist es möglich, noch weitere Informationen zu erhalten?

Ja. Gerne kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch. Melden Sie sich dazu einfach unter sponsoring@vwi-muenchen.de oder nutzen Sie das nachfolgende Formular:

 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.