VWIesn 2019

Am 01.10.2019 begann unser Event in kleiner Runde indem wir uns mit unseren angereisten Gästen, die im Hotel untergebracht waren, im Augustiner-Keller eingekehrten.
Dort haben wir natürlich traditionell ein 30 Liter Fass angestochen (es waren mehr Schläge als man brauchen sollte).

Nach einem zünftigen Essen und dem eine oder anderen Hellen zogen wir weiter in die Kongressbar um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Am 02.10.2019 zog es uns dann auf die Wiesn. Unsere Box im Hacker füllte sich dank des anhaltenden Nieselregens recht schnell und so waren unsere ca. 140 Gäste im nu zusammen.

Um 22:00 Uhr ging es dann weiter in Neuraum wo einige der Teilnehmer bis in die frühen Morgenstunden weiter feierten.

Als Abschluss dieser anstrengenden aber schönen Tage gab es am nächsten Tag dann noch ein Weißwurstfrühstück in der Hochschule.